Willkommen bei kmwi.de , Ihrem Händler für die Programme rund um
 
ArConlound Zusatztools , seit 1998 !     

KMLOGO463_131 neu

planTEK +

 

 
Kontakt
Webmaster
1 & 1 shop
citybut4

Webmaster & © 1998-2019
Klaus Müller, Wilnsdorf 

Postadresse:
Klaus Müller,
Dipl. Ing.
Pfarrfeld 6
57234 Wilnsdorf
Tel: 0271-3937380
Fax: 0271-3937382
e-mail:KM(at)kmwi.de

(bitte ersetzen Sie zum mailen (at) durch @)
 

Streitschlichtung:

Die Europische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben.
Wir sind nicht bereit oder ver- pflichtet, an Streitbeilegungs- verfahren vor einer Verbraucher- schlichtungsstelle teilzunehmen!

plantek_300_80

 

planTEK +  Profiversion zur visuellen Einrichtungsplanung

 

planTEK + ist die Profiversion zur visuellen Einrichtungsplanung.

Das voll in ArConplus integrierte Planungsmodul erweitert ArCon um alle  dazu notwendigen Funktionen.

Mit planTEK + wird die visualisierte Küche automatisch in die Auftragsabwicklungdatei übertragen und kann sofort beim Hersteller* bestellt werden.

Küchevonvorn.jpg (35507 Byte)

planTEK +  verleiht jeder Küche Farbe und professionellen Charakter! 

 

Die  Funktionen von planTEK +

 

 

Vorauswahl der Hersteller- und Programmvarianten

 

In der Vorauswahl kann der Stil und die Farbe der Küche der ausgewählten Hersteller und  Programme spezifiziert werden.

Programmauswahl_kl.jpg (5625 Byte)

 

 

Unterstützung bei der Variantenauswahl

 

Farben und Ausprägungen werden sofort in einem kleinen Fenster präsentiert; Objekte wie z. B. Griffe, Glasausführungen etc. rotieren damit ihre Formen von allen Seiten betrachtet  werden können.

 

 

 

 

Unterstützung  bei der Typenauswahl

 

Gewünschte Unterschränke, Spülen, Oberschränke etc. können mit der Auswahlhilfe von planTEK + mühelos und schnell gefunden und verplant werden.

 

 

Korrekte Positionierung der Objekte im Raum

 

In planTEK +erfolgt eine automatische Positionierung der planTEK-Objekte an die korrekte Stelle in der Küche. Die Objekte können per drag & drop in die Küche geworfen werden  und besitzen die "Intelligenz", sich sinnvoll in den Raum zu plazieren

 

 

 

Snapp-Mechnismen

 

Bei der Auswahl von Dunstessen, Spülen,  Kochmulden etc. von planTEK+ erfolgt eine automatische Positionierung dieser Elemente an die korrekte Stellen der Küche durch die Snapp-Mechnismen von planTEK

0snapp.jpg (6763 Byte)

 

 

Automatischer Datentransfer zur Auftrags-, Lieferschein-, Rechnungserstellung

 

Alle Daten für eine verplante Küche, wie Typenbezeichnung, Preise, Anzahl, Ausprägungen etc. werden automatisch auf jedes gängige Textverarbeitungsprogramm für die Auftragsabwicklung übertragen.

Individuelle Logos können ebenso problemlos eingebunden  werden.


grösser bei klick!

 

 

 

Eingabe  der Kalkulationsfaktoren

 

Im Profimodul lassen sich  problemlos alle Hersteller- und Artikel -spezifischen Kalkulationsfaktoren eingeben.

 

 

Vermassungen der Objekte im Planungsfenster

 

Die Planung der Küche kann erst in dem Planungsfenster von planTEK + fachmännisch vollzogen werden, da hier eine Vermassung  der Küchenobjekte erfolgt, die zwingend erforderlich für eine korrekte Planung ist.

 

 

 

 

Erstellung von Ausgleichsblenden

 

Ausgleichsblenden  und Restmasse können auf Knopfdruck zwischen Küchenobjekten erzeugt werden

 

 

Einfaches Generieren

 

Das Generieren von Sockeln,  Arbeitsplatten, Lichtleisten, Kranzprofilen und Deckenleisten wird per Mausklick ausgelöst und im Designmodus sofort in der korrekten Farbe und Ausprägung angezeigt.

Generierunglt..jpg (9200 Byte)

 

 

Bearbeitung von generierten Teilen

 

Im Bearbeitungstool von planTEK + können die generierten Teile massgerecht geschnitten, abgerundet und auch wieder  verbunden werden, so dass von der Norm abweichende Masse kreiert werden können.

Bearbeitung Arbeitsplatte.jpg (7504 Byte)

 

 

Integration von planTEK + in ArCon

 

Durch die vollständige Integration spiegelt sich ohne aufwendige Import / Exportübertragungen der aktuelle Stand der Planung  in sämtlichen Ansichten wieder.

 

 

 

screenshot.jpg (38620 Byte)

 

*) Alle Küchenhersteller, deren Kataloge im AMK oder VDDK Format vorliegen, lassen sich in planTEK + einbinden!

Von A wie Alno bis Z wie Zeyko!

 

Systemvoraussetzungen:

Mind. Pentium III 1GHz  , 256 MB RAM, CD-ROM Laufwerk, VGA Grafikkarte mit 64 MB RAM für High- bzw. True-Color,
Betriebssystem: WIN 8 und 8.1 (Windows 9x, ME, Windows NT 4.0/ 2000 oder XP, Vista und WIN 7 werden nicht mehr empfohlen, weil ab dem 13.01.2015 kein Support mehr dafür angeboten wird.)

 

planTEK PROFESSIONAL 10,
die empfohlene Software für Küchenstudios ...

5712,00 €

 

 

zurueck- wechseln zu planTEK -

Wenn Sie die mit Absicht auf dieser Seite versteckten Orthographie- und Grammatikfehler finden, wird ihnen gestattet, sie zu behalten oder sie,
 - allerdings
nur zu einem guten Zweck gegen Höchstgebot-, auf eBay o.ä.  zu versteigern.
Diese Seite sehen und verstehen Sie bestens, wenn Sie über offene Augen verfügen und „human brain, version 1.0 or above” einsetzen
.